Webplayer // PLS // M3U // ASX

LIV KRISTINE – Vervain (Release: 24.10. 2014)

568_LivKristine_CMYK

Ein grandioses Stück Musikkunst
Dieses Album ist definitiv um einiges größer, als es selbst Liv Kristine momentan bewusst sein dürfte. Sie hat bereits eine Weltkarriere hingelegt, wurde für den Grammy Award nominiert, verkaufte über 500.000 Platten mit Theatre of Tragedy und tourte durch mehr als 40 Länder auf fünf Kontinenten. Konsequent feiert sie mit Leaves ‘Eyes, Theatre of Tragedy sowie als Solokünstlerin beachtliche Charterfolge.
Und jetzt kommt VERVAIN!
(mehr …)

erstellt am: 19.10.2014
von: Darkmelli // Keine Kommentare

MEGAHERZ – Zombieland (Release: 24.10.2014)

Megaherz_Cover

Düstere Riffs, coole Grooves und Refrains, die das Flair von „The Walking Dead“ auferstehen lassen – willkommen im ZOMBIELAND! Im Reich der Untoten regiert nur einer: MEGAHERZ-Sänger Alex „Lex“ Wohnhaas, der als Zombiejäger und Spezialist für melodramatische Songs den Fans ihrer Seele beraubt. Mit Lex im Epizentrum eines metaphysischen Treibens klingt ZOMBIELAND wie der Inbegriff einer zur Rockmusik gewordenen Totenwache. So sensibel und intelligent wie seine Texte, so magisch und unheimlich sind auch die neuen Songs: MEGAHERZ sind zurück -  stärker als je zuvor – und beweisen mit ZOMBIELAND, dass sie noch immer zu den aufregendsten und führenden Bands der Neuen Deutschen Härte zählen!
(mehr …)

erstellt am: 18.10.2014
von: Darkmelli // Keine Kommentare

Exklusive Nachtblut – Album *Chimonas* Vorstellung am 13.10.2014 um 20 Uhr

Nachblut

Darkmelli stellt Euch das neue Album der Band Nachtblut vor !

Songs so schwarz wie die Nacht, Texte von bitterkalter Realität, dazu stahlharte Gitarren, erhabene Fanfaren und peitschende Schlagzeug-Grooves, die wie metallene Amboss-Schläge den Schädel malträtieren: Das Osnabrücker Quintett Nachtblut zelebriert ihren beinharten Dark Metal mit voller Wucht und perfekter Produktion. Der Nachfolger ihres 2012er Albums DOGMA heißt CHIMONAS und zeigt ihren charismatischen Frontmann Askeroth als Mahner und Warner, als schlechtes Gewissen einer saturierten Wohlstandsgesellschaft, der Nachtblut den Spiegel vorhalten, um Missstände und Auswüchse anzuprangern. Ergo: Mittelfinger-Metal für die Unbeugsamen dieser Welt.

erstellt am: 12.10.2014
von: Darkmelli // Keine Kommentare

  • Nächste Sendungen

    • Mittelalter - Pagan - Folk Abend mit Gothiii mehr »
      am So, 26 Oktober 2014 um 19:00 Uhr
      in 1 Tag und 05:47 Stunden.
    • Dark Music Relishes mit Dianira
      am Mo, 27 Oktober 2014 um 18:00 Uhr
      in 2 Tage und 04:47 Stunden.
    • Schwarzklang mit SiS
      am Mo, 27 Oktober 2014 um 20:00 Uhr
      in 2 Tage und 06:47 Stunden.
    • DarkNight mit Priest
      am Do, 30 Oktober 2014 um 20:00 Uhr
      in 5 Tage und 06:47 Stunden.
  • Letzte Beiträge

  • Letzte Kommentare